Sie sind hier: Home › 

MS »CONTI TANSANIT«: Verbesserungen gegenüber Prospekt

Nach nur rd. sieben Monaten in Fahrt konnten bei MS »CONTI TANSANIT« bereits eine Reihe von Vorteilen gegenüber der Prospektkalkulation erreicht werden. Hier die positiven Änderungen in Kürze:

  • Durch Nachverhandlungen mit der Bauwerft erhält die Schiffsgesellschaft ein zinsloses Werftdarlehen in Höhe von rd. US$ 5,6 Mio. für 24 Monate.

  • Vor allem Zinseinsparungen gegenüber der konservativen Kalkulation führen zu Einsparungen von € 1 Mio. Eigenkapital. Das erhöht die Werthaltigkeit der Investition.

  • Der Gesamtkapitalrückfluss steigt von rd. 236 % auf über 246 % bis Ende 2027!

  • Die Rendite (interner Zinsfuß) steigt von 7,5 % auf 8,4 % p.a. nach Steuer!

Aktuell steht nur noch eine Resttranche in Höhe von € 2,5 Mio. zur Verfügung. Die erste Quartalsauschüttung in Höhe von 7% p.a. wurde bereits pünktlich an die Gesellschafter überwiesen.

Eckdaten zu dieser Beteiligung finden Sie auf der Seite Aktuelle Fonds. Für Auskünfte steht Ihnen das Team der CONTI CORONA gerne zur Verfügung.

02.05.2012 07:00 Alter: 3 Jahre