FondsMedia: Status "Outperformer" der CONTI Reederei bestätigt

04.05.2015

Das renommierte Analysehaus FondsMedia GmbH erläutert in seiner Pressemitteilung vom 23. April 2015 seine Bewertung wie folgt: 

"Die Ursprünge der Conti Reederei (Conti) reichen auf das Jahr 1970 zurück. Das Unternehmen ist damit mehr als vierzig Jahre aktiv am Markt präsent. Das realisierte Investitionsvolumen beläuft sich auf rd. EUR 6,8 Mrd., davon entfallen 98,5% auf Schiffsfonds bzw. Schifffahrtsinvestments. Aufgrund von maßgeblichen Beteiligungen an branchentypischen Dienstleistungsunternehmen im Bereich Bereederung und Vercharterung ist die Conti direkt mit dem Assetmanagement vernetzt.   

Der FondsMedia Conti Benchmark Report Past Performance Edition 2015 nimmt zunächst die Charterraten- und Preisentwicklungen unter die Lupe. Hierdurch werden die Marktzyklen vor und nach der globalen Finanzkrise deutlich. Der Marktzusammenbruch ab dem Jahr 2009 löste bei sehr niedrigen Schiffspreisen eine zunehmende Insolvenzwelle deutscher Fondsschiffe aus. Für die Conti Reederei ist festzustellen, dass die aktuelle Leistungsbilanz keinerlei Insolvenzfälle beinhaltet.   

Im zweiten Schritt informiert der FondsMedia Conti Benchmark Report Past Performance Edition 2015 präzise über die Entwicklung der Markttransparenz. Von insgesamt 24 ausgewerteten Leistungsbilanzen weisen lediglich sechs Emissionshäuser einen aktuellen Stand zum 31.12.2013 auf. In der Benchmark-Analyse erfolgt ein Ergebnisvergleich auf Basis sämtlicher Leistungsbilanzjahrgänge. Die Auswertungen basieren auf über 1.180 aufgelösten Schiffsgesellschaften. Weiterhin erfolgt ein getrennter Ergebnisvergleich aktueller Leistungsbilanzen.   

Trotz der schwachen Marktphase ab dem Jahr 2009 hat die Conti Reederei für rd. 96% des ihr anvertrauen Investorenkapitals eine finale Vermögensmehrung für ihre Schiffsinvestoren sichergestellt. Die wenigen Schiffsgesellschaften ohne finalen Vermögenszuwachs haben die Einlage nahezu vollständig zurückgeführt. In elf von zwölf Benchmark-Kriterien übertrifft die Conti Reederei die Ergebnisse Peer Group deutlich.   

Der FondsMedia Conti Benchmark Report Past Performance Edition 2015 analysiert abschließend die realisierten Ergebnisse der fahrenden Conti-Flotte und vergleicht diese mit den Ursprungserwartungen." 

Conti Benchmark Report Past Performance Edition 2015 

FondsMedia Benchmark Report 2015 Pressemitteilung

Auszeichnungen

Kontakt

CONTI Unternehmens­gruppe
Bleichenbrücke 10
20354 Hamburg

Telefon:
+49 40 593536–0